OPTIMA Geländersystem

KLEINE INVESTITION MIT GROSSER WIRKUNG

Zur praxisgerechten Abwehr potentieller Absturzgefahren bei der Gerüst-Montage hat MJ-Gerüst gemeinsam mit führenden Gerüstbauern das Geländersystem MJ OPTIMA entwickelt. Das System besteht aus nur wenigen Neuteilen, die in Verbindung mit bewährten Gerüstbauteilen, wahlweise aus den Systemen MJ COMBI/COMBI metric, MJ UNI-CONNECT bzw. MJ UNI, eine  systemgebundene Absturzsicherung (Seitenschutz) in der jeweils oberen Gerüstlage bieten.

 

INTEGRIERTE SICHERHEIT WÄHREND DER MONTAGE

Der oberste Seitenschutz als Absturzsicherung wird durch die systembedingte Aufbauweise von der unteren, gesicherten Lage aus montiert und verbleibt (ohne weitere Zusatzbauteile) im Gerüst. Ebenso erfolgt die Demontage aus dem gesicherten Bereich heraus.

 

 

ERFÜLLT TRBS 2121 OHNE KOMPLETTEN SYSTEMWECHSEL

Auf diese Weise entspricht das System in allen Punkten den Anforderungen der neuen TRBS 2121 aus Januar 2019 bei gleichzeitiger Vermeidung eines völligen Systemwechsels. Gerüstbeläge, Geländer, Diagonalen, Bordbretter, sowie Zubehörbauteile wie Konsolen oder Dachfang können zu einem großen Teil in Verbindung mit dem Geländersystem MJ OPTIMA weiter verwendet werden.

 

OPTIMIERTE BAUTEILE UND GERINGES GEWICHT

Die Beibehaltung der Systemstichmaße ermöglicht zudem einen Weiterbau mit MJ OPTIMA auf den Fassadengerüstsystemen MJ UNI-CONNECT und MJ UNI. Durch die Verwendung hochfesten Stahles sowie die grundlegende Neugestaltung des angeformten Rohrverbinders, konnte ein biegesteifer Ständerstoß 1,00 m über Belagebene realisiert werden, der die o. g. Aufbauweise erst ermöglicht. Gleichzeitig wurde eine erhebliche Gewichtsreduktion der Bauteile erreicht. Grundvoraussetzung für ein wirtschaftliches, kräftesparendes Arbeiten auf Ihrer Baustelle! (Vergleich: handelsüblicher Modulstiel 2,00 m, z. B. MJ COMBI: 9,8 kg, Geländerstiel MJ OPTIMA: 6,8 kg)

 


 

OPTIMA VERTIKALSTIELE

– Stahlrohr S 460, feuerverzinkt 48,3 x 2,7 mm

– Zur zugfesten Verbindung am Ständerstoß gelocht

– Die Lochschieben dienen zur Aufnahme von Belagriegeln sowie zum Anschluss von Diagonalen, Konsolen u. ä.

   FLYER ZUM OPTIMA GELÄNDERSYSTEM DOWNLOADEN

 


 

 


 

Sie haben Fragen zum OPTIMA Geländersystem oder möchten direkt bestellen?
Dann nehmen Sie gerne Konktakt zu uns auf!

Hotline     +49 2391 8105 350
E-Mail   info@mj-geruest.de

 


 

 

UNI-CONNECT    I    UNI    I    UNI TOP    I    COMBI    I   ZUBEHÖR